Italienische Diva erhält Lifting

Aus der Zeit, als Alfa Romeo noch aristokratische Autos baute (Zitat) stammt der Neuankömmling, der in der Klassik Garage in den nächsten Monaten rundum verschönert wird.


Ein Alfa 2600 Spider Touring aus dem Jahre 1963 hat sich zu dem Portfolio gesellt, technisch wie optisch etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch ein wunderschönes Fahrzeug. Eine Motorrevision, Karosserieverbesserung und umfangreiche technische Überholung sollen aus der italienischen Diva wieder eine hübsche und sportliche Signorina machen. Regelmäßig wird in den nächsten Wochen über dieses Projekt berichtet werden.

alfa2600

Januar 2015:
ab jetzt kommt es auf die inneren Werte an…nach den Strahlarbeiten beginnt nun die Arbeit des Karosseriebauers.