-->

DAS TRAUMAUTO VON STIRLING MOSS

„Ich kann mich nicht erinnern, während der vielen Jahre, seitdem ich Auto fahre, je ein Auto gefahren zu haben, das ich lieber besäße.“

(Sir Stirling Moss, ehemaliger britischer Formel-1-Rennfahrer über den Mercedes Benz 280 SL „Pagode“)

Die Typenbezeichnung W113 steht für das zweisitzige Faltdach-Cabriolet von Mercedes Benz, das 1963 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellt wurde. Die „Pagode“ ersetzte gleichzeitig die Typen 190 SL und 300 SL.

Der zweisitzige Roadster vereint kultivierte Kraftentfaltung mit einnehmender Eleganz und zeichnet sich durch herausragenden Komfort, exzellente Fahrleistungen und vorbildliche Fahrsicherheit aus. Denn der 230 SL war weltweit der erste Sportwagen mit einer Sicherheitskarosserie, die aus steifer Fahrgastzelle und Knautschzonen an Front und Heck bestand.

Unser Fahrzeug wurde 1970 in Darmstadt bestellt und auch hier ausgeliefert. Wir haben das Fahrzeug aus zweiter Hand gekauft und 2014 nahm die Pagode an der Klassik-Tour-Kronberg teil. Direkt im Anschluss wurde der 280 SL von unseren Fachleuten mit viel Leidenschaft professionell „Frame-Off“ restauriert. Die Pagode ist einer der selteneren „Schalter“ und hat neben dem obligatorischen Becker-Radio natürlich auch ein Hardtop.

Kontakt

  • KLASSIK GARAGE KRONBERG GmbH & Co. KG
    Rudolf-Diesel-Straße 20B
    D-65760 Eschborn
  • Telefon +49 / 6173 / 78 31 31
  • Telefax +49 / 6173 / 32 59 65
  • info@klassikgarage.com
  • Öffnungszeiten:
    Mo bis Fr: 8 – 19 Uhr
    Sa: nach Vereinbarung
  • Geschäftsführung:
    Klaus Flettner, Stefan Hillers

Name*

Email*

Betreff*

Nachricht*